Übernehmen Krankenkassen die Kosten oder Teile der Kosten?

Bisher gehört die Arbeit am Tonfeld noch nicht zum Katalog kassenärztlicher Leistungen. Privatkassen und Naturheilkunde-Zusatzversicherer zahlen oder bezuschussen aber mitunter neue Therapieformen, wenn ein Heilpraktiker an die Arbeit am Tonfeld® verweist und diese verordnet. Dazu kann ich Hilfestellung leisten. Manche Kassen zahlen allerdings nur prozentuale Anteile (Selbstkostenbeteiligung). Vereinzelt sind auch gesetzliche Kassen offen für Probeprojekte (z.B. die Techniker-Krankenkasse). Hier muss dann aber vorverhandelt werden. 

← zurück

Veröffentlicht in Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*