Vorträge

Auf Kongressen, in Institutionen oder auch in kleinen Einrichtungen halte ich Vorträge über die Arbeit am Tonfeld®. Sie ist viel mehr als nur irgendeine Methode zur Entwicklungsförderung, sondern dahinter steht ein ganz eigenes Menschenbild. Nirgends ist die herausragende Bedeutung der Haptik für die seelische und die personale Entwicklung so tiefgründig erkannt und auch als Praxismethode verfügbar wie in dieser Arbeit. Vor dem Hintergrund der haptischen Perspektive ergibt sich auch ein ganz neuer Blick auf die Gefahren der heutige übermäßigen Mediennutzung.

Im Vortrag lernen Sie

  • einen ganz anderen Blick auf den Menschen in seinem Bedürfnis nach Verwirklichung kennen
  • wie sich im Tun der Hände die Seele formt
  • wie wir uns im Greifen selbst begreiflich werden
  • wie sich die gesamten biographischen Prägungen im Gestus der Hände erkennen, gezielt aufgreifen und wandeln lassen
  • welche Möglichkeiten der seelischen Entwicklung sich über die Haptik auftun
  • worauf Eltern bei der Erziehung ihrer Kinder zu allererst achten sollten
  • wie Erwachsene mit einer so handfesten Arbeit tiefe spirituelle Erfahrungen machen können.

Ich halte Vorträge bevorzugt im Großraum Köln-Bonn, aber auch darüber hinaus und komme auf Einladung zu Ihnen vor Ort. Honorar nach Vereinbarung. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*